Follow Us

Copyright 2014 Brand Exponents All Rights Reserved

Joe Tödling


 

Biographie


Joe Tödtling wurde als Sohn eines Fahrdienstleiters und einer Gastwirtin als erstes von vier Kindern in Anger in der Oststeiermark geboren. Er besuchte die Volks- und Hauptschule, danach ein Jahr das Polytechnikum in Passail. Während der Schulzeit entdeckte er auch schon seine liebe zur Schauspielerei und wirkte auch in einigen Schulproduktionen mit. Während der Volks- und Hauptschulzeit besuchte er auch schulbegleitend die Musikschule in Passail und erlernte dort die Instrumente Trompete und Schlagzeug.
Nach der Schule entschloss er sich die Lehre eines Rauchfangkehrers zu absolvieren. Auch während dieser Zeit wirkte er in div. Kabarettproduktionen mit, bei denen er auch als Texter und Kostümbildner mitarbeitete. Zeitgleich spielte er auch kleinere Rollen bei den örtlichen Burgspielen, die weit über die steirischen Grenzen hinaus bekannt sind.

Nach der Lehre leistete Joe Tödtling seinen 7 monatigen Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer. Dort erlernte er auch den Umgang und Einsatz von div. Waffen und Kriegsgeräten. Während dieser Zeit meisterte er auch die einwöchige Selektion zum Heerespiloten in wessen Ausbildung er auch nach dem Grundwehrdienst wechselte. Bei Kunstflugübungen lernte Joe Tödtling auch mit Extremsituationen klarzukommen und wechselte vom aktiven Soldaten in den Milizstand um eine Stuntmanausbildung zu absolvieren. Kurz darauf flog er nach Amerika. Er besuchte die Stuntschule von Mr. Kim Kahana, der unter anderem 30 Jahre fixes Stuntdouble von Charles Bronson war und auch bei anderen erfolgreichen Actionproduktionen als Stuntman und Stunt coordinator tätig war. In dieser Zeit konnte Joe Tödtling viel von Mr. Kahana über die Arbeit eines Stuntman und Stunt coordinators lernen und setzte das Gelernte auch später erfolgreich um.

Von 2004 bis 2008 war Joe Tödtling ausschließlich als Stuntman, Stunt coordinator und Stunttrainer in Österreich tätig. Joe koordiniert und choreographiert seine Stuntshows selbst und ist auch für die Kostüme und Kulissen verantwortlich. Weiters selektiert und schneidet er diverse Musikstücke für seine Shows selbst.

Um auch im Filmgeschäft Fußfassen zu können wird Joe seinen Tätigkeitsbereich auch über die Grenzen Österreichs hinaus erweitern. Weiters hat Joe einen Stunt-Action-Clip namens „Snipers Diary“ für seine Firma Stunt-Factory.com produziert, koordiniert und auch finanziert.

Joe Tödling


 

Ich freue mich von Ihnen zu hören